LED Beleuchtung bei Holzarbeiten

LED Beleuchtung bei Holzarbeiten

Gerade bei Holzarbeiten ist die Ausrichtung der Arbeitsplätze parallel zur Fensterfront und parallel zu den Leuchten wichtig. Sägeblätter, Fräsköpfe oder Bohrer müssen gut erkannt werden können, starke Schattenbildung behindert die Arbeit. Auch Reflexe auf blanken Maschinentischen und an Skalen stören das Sehen und müssen deshalb vermieden werden. 
Eine raumbezogene Beleuchtung mit 500lx Beleuchtungsstärke ist für die Holzverarbeitung empfehlenswert.